Datenrettung

Hilfe, meine Daten sind weg!

Wir vertrauen unserem Mac alles an: Fotos, Videos, Dokumente, wichtige Unterlagen und Arbeitsergebnisse. Und dann kommen wir ins Schwitzen, wenn er uns im Stich lässt …

Die gute Nachricht: Meistens passiert nichts und der Mac bewahrt über lange Zeit zuverlässig unsere Daten. Doch darauf sollte man sich nicht verlassen. Ich empfehle deshalb eine erprobte Backupstrategie, die ich Ihnen auch gleich fix und fertig einrichte.

Ein Backup Ihrer wichtigen Daten bedeutet, dass Sie nach einem Datenverlust – z.B. durch einen Festplattencrash – jederzeit eine aktuelle Kopie aller Daten haben. Aus dieser können Sie den vorhandenen Status wiederherstellen, so dass alle verschwundenen Dateien wieder da sind.

Der Aufwand ist gering, vieles kann automatisiert erfolgen. Es gibt also wenig, was gegen ein Backup spricht.

Was dafür spricht, wissen alle, die schon einmal den Defekt einer Festplatte erleben mussten. Plötzlich stürzt der Computer ab, man bekommt ihn nicht mehr gestartet und hat auch sonst keine Zugriffsmöglichkeit auf seine Dateien. Oder Sie bekommen plötzlich ständige Fehlermeldungen, weil Dateien nicht geschrieben oder gelesen werden können.

Der beste Tipp in dieser Situation: Schalten Sie den Computer ab und rufen Sie mich an. Der Grund: Laienhafte Rettungsversuche führen immer auch dazu, dass der Computer weiter versucht, auf die defekte Festplatte zu schreiben. Unter Umständen können dabei die Schäden noch potenziert werden. So kann beispielsweise das Inhaltsverzeichnis der Harddisk beschädigt werden, was die Wiederherstellung der Platte um ein Vielfachess erschwert. Oder nach einem bereits erfolgten Headcrash steigt durch herumfliegenden Abrieb von der Plattenoberfläche das Risiko weiterer Headcrashes.

Ich kenne die Risiken, weiß, was zu tun ist und verfüge über die notwendige Spezialsoftware. Bei Bedarf ziehe ich weitere Experten hinzu, die auf die Wiederherstellung von Festplatten-Inhalten spezialisiert sind.

Meist bin ich in Hamburg und angrenzender Umgebung (Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern) tätig. Das ist dann sinnvoll, wenn ich vor Ort anwesend sein muss.

In vielen Fällen ist aber auch ein Support über die Metropolregion Hamburg hinaus möglich. Entweder rein beratend oder ich greife über Remote-Tools aus der Ferne auf Ihren Mac zu, um für Ordnung zu sorgen.

In den meisten Fällen kann ich zeitnah dafür sorgen, dass Ihr Mac wieder läuft wie er soll. Also am besten einfach anrufen und fragen, wann ich mich um Ihren Macintosh kümmern kann.

Macs und iPhones sind so unkompliziert, dass Probleme meist schnell gelöst sind. Entsprechend überschaubar bleibt die Rechnung. Als kleines Unternehmen ohne hohen Verwaltungsaufwand kann ich fair kalkulieren und gebe Ihnen vorab einen Überblick, womit Sie rechnen müssen. Also einfach anrufen und mir erzählen, worum es bei Ihnen geht.

Ich hole Ihre Daten zurück

Von der Backup-Strategie bis zur Datenrettung: Ich helfe Ihnen, Ihre Daten zu bewahren und hole vermeintlich verlorene Daten zurück.

Lassen Sie uns miteinander besprechen, wie ich Sie unterstützen kann!

Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage gespeichert werden.Weitere Informationen zum Datenschutz in der Datenschutzerklärung.